Bei der 24. ISF Schul-WM in Katar fuhren die Burschen des ORG Maroltinger am Samstag gleich zwei Siege ein, gewannen in Dohas Al-Attiyah Sport Centre gegen den Vertreter Polens 29:21 (14:10) und gegen Gastgeber Katar 20:17 (7:10). Den Auftakt hatte man am Freitag gegen die Dänen mit 23:12 (14:5) für sich entschieden. Damit hat das ORG Maroltinger den Gruppensieg schon vor dem Sonntags-Spiel gegen Markokko in der Tasche.

Im Match gegen die Polen zeigte die Truppe von Trainer Roland Marouschek vor allem in der Anfangsphase eine sehr starke Leistung. Marouschek: "Die Deckung ist wieder gut gestanden. Wir konnten uns Bälle erobern. Nach einer kurzen Schwächephase haben wir uns gegen diese starke polnische Mannschaft super zurück ins Spiel gekämpft und am Ende  einen klaren Sieg einfahren können." Torschützen: Auss 8, Nikic 6, Derdak 4, Hutecek 4, Katic 3, Pfeifer 2 und Kofler 2.

Auch gegen Katar gefiel die österreichische Mannschaft. Marouschek: "Das war eine wirklich tolle Leistung! In dieser Gruppe, drei Siege mit durchschnittlich weniger als 20 Gegentoren feiern zu können, ist bemerkenswert." Torschützen: Katic 6, Hutecek 6, Auss 3, Kofler 3 und Derdak 2.

Auch die Mädchen der Liese Prokop Privatschule sind in Doha in der Erfolgsspur. Sie ließen dem 28:25-Auftakterfolg über Serbiens Team einen 25:18-Sieg gegen die tschechischen Schülerinnen folgen. Die jungen Österreicherinnen bestreiten ihr letztes Gruppenspiel am Sonntag gegen Ungarn. Die Liese Prokop Privatschule konnte sich bereits 2010 Gold beim prestigeträchtigen Großevent sichern!

Seit 1976 mischen die österreichischen Schulen im Kampf um die Medaillen gehörig mit: 2x Gold, 3x Silber, 4x Bronze ist die beeindruckende Ausbeute bei den ISF World School Championships bislang!

All Spiele die, bis Montag auf dem Centrecourt des Al-Attiyah Sport Centre in Szene gehen, sind im IHF Facebook-Livestream zu verfolgen. Die Halbfinali und Endspiele gibt es am Dienstag und Mittwoch im Olympic Channel live!

24. ISF Schul-Weltmeisterschaft 2018

Burschen

Gruppe A: Österreich (ORG Maroltinger), Dänemark, Polen Marokko, Katar
Gruppe B: Frankreich, Kroatien, Serbien, Bulgarien
Gruppe C: Türkei, Brasilien, Griechenland, Belgien
Gruppe D: Deutschland, Tschechien, Rumänien, Israel, Georgien

Spiele AUT

23.02.: Österreich - Dänemark 23:12
24.02.: Österreich - Polen 29:21
24.02.: Österreich - Katar 20:17
25.02.: Österreich - Marokko 

Mädchen

Gruppe A: Türkei, Deutschland, Rumänien. Bulgarien, Israel
Gruppe B: Österreich (Liese Prokop Privatschule), Serbien, Tschechien, Ungarn
Gruppe C: Slowenien, Brasilien, Schweden, Griechenland, Polen
Gruppe D: Dänemark, Frankreich, Kroatien, Belgien, Georgien

Spiele AUT

22.02.: Österreich - Serbien 28:25
24.02.: Österreich - Tschechien 25:18
25.02.: Österreich - Ungarn

Ergebnisse 1. TagErgebnisse 2. TagErgebnisse 3. Tag

© 2018 AGM Handball Schulcup