Bei der 24. ISF Schul-WM in Katar haben sich die österreichischen Vertreter souverän ins Viertelfinale (Montag) durchgeschlagen!

Die Burschen des ORG Maroltinger gewannen am Sonntag auch ihr letztes Gruppenspiel, wiesen in Dohas Al-Attiyah Sport Centre die Schule aus Marokko mit 22:10 (11:8) in die Schranken. Die Torschützen waren Hutecek 4, Higatzberger 4, Auss 3, Kofler 2, Lichtblau 2, Nicolussi 2, Dräger 2, Rimacek 1, Nikic 1 und Katic 1. Trainer Roland Marouschek: "Nach den beiden harten Partien am Samstag haben wir diesmal viele Spieler geschont und dennoch eine konzentrierte Leistung gezeigt." In den Tagen zuvor hatte ORG Maroltinger schon Dänemark, Polen und Katar bezwungen.

Die Mädchen der Liese Prokop Privatschule verloren ihr letztes Gruppenspiel gegen Ungarn 19:37. Zuvor hatten die jungen Österreicherinnen allerdings Serbiens Team 28:25 geschlagen und sich gegen die tschechischen Schülerinnen 25:18 durchgesetzt. Somit kamen sie als Gruppenzweite weiter. Die Liese Prokop Privatschule konnte sich 2010 Gold beim prestigeträchtigen Großevent sichern!

Seit 1976 mischen die österreichischen Schulen im Kampf um die Medaillen gehörig mit: 2x Gold, 3x Silber, 4x Bronze ist die beeindruckende Ausbeute bei den ISF World School Championships bislang!

All Spiele die, bis Montag auf dem Centrecourt des Al-Attiyah Sport Centre in Szene gehen, sind im IHF Facebook-Livestream zu verfolgen. Die Halbfinali und Endspiele gibt es am Dienstag und Mittwoch im Olympic Channel live!

24. ISF Schul-Weltmeisterschaft 2018

Burschen

Gruppe A: Österreich (ORG Maroltinger), Dänemark, Polen Marokko, Katar
Gruppe B: Frankreich, Kroatien, Serbien, Bulgarien
Gruppe C: Türkei, Brasilien, Griechenland, Belgien
Gruppe D: Deutschland, Tschechien, Rumänien, Israel, Georgien

Spiele AUT

23.02.: Österreich - Dänemark 23:12
24.02.: Österreich - Polen 29:21
24.02.: Österreich - Katar 20:17
25.02.: Österreich - Marokko 22:10

Mädchen

Gruppe A: Türkei, Deutschland, Rumänien. Bulgarien, Israel
Gruppe B: Österreich (Liese Prokop Privatschule), Serbien, Tschechien, Ungarn
Gruppe C: Slowenien, Brasilien, Schweden, Griechenland, Polen
Gruppe D: Dänemark, Frankreich, Kroatien, Belgien, Georgien

Spiele AUT

22.02.: Österreich - Serbien 28:25
24.02.: Österreich - Tschechien 25:18
25.02.: Österreich - Ungarn 19:37

Ergebnisse 1. TagErgebnisse 2. TagErgebnisse 3. TagErgebnisse 4. Tag

© 2018 AGM Handball Schulcup