RMS18: Bericht Nord-Ost

Am 12. Juni 2018 wurde im BRG Bad Vöslau-Gainfarn (NÖ) die letzte von drei Regionalmeisterschaften im Mini-Handball-Schulcup der 11- bis 12-jährigen Schülerinnen und Schüler (Jg. 2005 der 5. und 6. Schulstufe) ausgetragen. Dabei kam es zum Aufeinandertreffen der Landes- sowie Vizelandesmeister aus Oberösterreich, Niederösterreich und Wien.


Nach drei Jahren der Vorherrschaft von NÖ, kann sich Wien und OÖ ein Finalticket sichern!
Bereits nach den ersten Spielen zeichnete sich bei den Schülerinnen ein Duell zwischen Wien und NÖ um den Titelgewinn 2018 ab. Hingegen behielten die Niederösterreicher aus Ma. Enzersdorf klar die Favoritenrolle bei den Burschen.

Bei den Mädchen lagen das BRG Wien 10 Pichelmayergasse und das BRG Bad Vöslau-Gainfarn nach 4 Spielen gleich auf, bevor die Entscheidung im direkten Duell gesucht wurde. Dabei schenkte man sich nichts am Spielfeld und rang um jeden Ball. Die Gastgeberinnen nützen ihren Heimvorteil und mobilisierten ihren Fansektor. Trotz der lautstarken Unterstützung in der Halle konnten sich die Wienerinnen schlussendlich mit 11:8 durchsetzten und qualifizierten sich nach 2014 wieder fürs Finale! Platz 3 ging an das GRG Wien 13 Wenzgasse.

Wie schon in den letzten drei Jahren blieben die Burschen des SRG Ma. Enzersdorf in allen Spielen ungeschlagen und konnten den Titel erfolgreich verteidigen. Mit einer Tordifferenz von +37 demonstrierten sie eindrucksvoll ihre Überlegenheit.
Spannend hingegen blieb die Entscheidung um Platz 2, wo sich heuer gleich ein Dreikampf zwischen den beiden Teams aus Linz (OÖ) und der NMS Zwettl aus NÖ abzeichnete. Die Schüler des BRG/BRG Linz Ramsauerstraße hatten am Ende einen Sieg mehr zu verbuchen und jubelten erleichtert bei der Siegerehrung als Vize-Regionalmeister 2018 über die erfolgreiche Qualifikation fürs große Finale im Oktober! Den 3 Platz holte sich die SNMS Linz mit einem Punkt Vorsprung auf die Schüler aus Zwettl. Mit den Plätzen 2 und 3 erzielte OÖ die beste Bilanz bei den Regionalmeisterschaften seit 2012!
© 2018 AGM Handball Schulcup